Softwarekurs – das Einmaleins von DesignWorks

Die Highlights der Software kennen lernen

Softwarekurs – das Einmaleins von DesignWorks

Zusammen mit Gaby Seeberg unternehmen Sie in diesem Kurs erste Gehversuche in dieser kreativen Software. Gaby zeigt Ihnen in einer kleinen Demonstration, wie die verschiedenen Module praktisch angewendet werden. Der Schwerpunkt liegt bei der Anwendung der Software (ein praktischer Kurs zur Ausarbeitung von DesignWorks-Motiven mit der Nähmaschine wird im ersten Halbjahr 2019 folgen).

Die ersten Schritte zum Arbeiten mit den unterschiedlichen Modulen am Computer in der DesignWorks-Software beinhalten:

•    CutWork – zum Erstellen von Lochmustern, zum Ausschneiden von mehreren Lagen von Applikationen
•    CrystalWork – zum Kreieren von Motivschablonen für Glitzersteine
•    PaintWork – zum Entwerfen von individuellen Muster, welcher anschliessend mit Ihre Bernina Stickmaschine vollständig ausgemalt werden

Sie dürfen in diesem Kurs an den Computerplätzen im Creative Center arbeiten oder Ihren eigenen Laptop mit der bereits installierten Software mitbringen. Vergessen Sie zum Abspeichern der von Ihren erstellten Motive den USB-Stick nicht, sofern Sie an unseren Computerplätzen arbeiten möchten.

Auf der Seite BERNINA DesignWorks erfahren Sie alles Wissenswerte über die Software und deren Möglichkeiten.

Ein Kurs, der Ihnen viele Ideen für das kreative Arbeiten am Computer mit auf den Weg gibt. 
 

Datum DI, 26. Februar 2019
Zeit 9.00 bis 16.00 Uhr
Kursgebühr CHF 205.- (exkl. Materialkosten)
Kursleitung Gaby Seeberg
Anmeldeschluss 14. Februar 2019

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus

Anmeldeformular

Einverständniserklärung