Bild: Kurs 1.0 - Grundkurs Nähen

Grundkurs Nähen

Kurs 1.0 - Grundkurs Nähen

Zielgruppe

  • Angehende Lehrpersonen im Bereich Textilarbeit
  • Lehrtöchter in Fach-und Gewerbeschulen

Kursziel

Den Nähcomputer bedienen können und grundlegende Nähtechniken kennen lernen.

Inhalt

  • Technische Grundkenntnisse: Unterfaden Spulen, Einfädeln, Einlegen der Spule, Schlingenbildung, Greifersysteme, Nadel, Nadel-Faden-Verhältnis, Fadenspannung, Stofftransport, Pfelge des Nähcomputers, Fehlstiche - Fadenreissen
  • Nähtechniken
  • Geradstich, Nahttiefen, Vor- und Zurücknähen, Versäubern von Kanten, Ecken und Rundungen nähen, Nähte, Säume, Tricot nähen Verschlüsse: Knopfloch und Reissverschluss

Teilnehmerzahl

Minimale Gruppengrösse 8 Personen
Maximale Gruppengrösse 12 Personen

Kursdauer

Ein Tag zu 6 Stunden

Dieser Kurs kann gut auf 2 Tage ausgeweitet werden, durch Vertiefen und Üben an kleinen Projekten.

Kursort

Richtet sich nach dem Wunsch der Organisatoren.

Leitung

Ausgebildete Kursleiterin des BERNINA Schulberatungsdienstes