i-Tipps Inspiration 55

Modell 5510 Jacke

Kanten versäubern
Zum Versäubern der Nahtzugaben empfehlen wir für den Originalstoff die Einfassung mit Organza-Schrägband (40/20 mm von Prym), dies ist besonders dünn. An den Taschen oder Besatzkanten kann auch dekoratives Schrägband zum Einsatz kommen. Wer den Aufwand scheut sollte die Overlockmaschine mit extra dünnem  Overlockgarn (Stärke 120/2) bestücken und herkömmlich versäubern oder die Jacke einfach füttern.

Bild: i-Tipps Inspiration 55 Jacke

Taschekanten mit dekorativem Schrägband eingefasst

Bild: i-Tipps Inspiration 55 Jacke

Seitennähte mit transparentem Schrägband eingefasst

Bild: i-Tipps Inspiration 55 Jacke

Ärmelschlitz
Innenansicht: Schlitz zwischen der Steppnaht aufschneiden

Bild: i-Tipps Inspiration 55 Jacke

Fertige Aussenansicht des Ärmelschlitzes