Bild: BERNINA ArtDesign V1 - EConPC Rel3.1 für Windows® XP / Windows Vista™ 32-Bit

Support - BERNINA ArtDesign V1

EConPC Rel3.1

BERNINA Sticksoftware ArtDesign V1 - EConPC Rel3.1 für Windows® XP / Windows Vista™ 32-Bit

Update: 15.8.2010) Neues EConPC Rel 3.1 für alle Anwender der BERNINA Sticksoftware ArtDesign V1, einem Aurora Sticksystem und einem Windows® XP oder Windows Vista™ (nur 32-Bit) Betriebssystem.

Anmerkung

Windows® 7 und Windows Vista™ 64-Bit Betriebssysteme benötigen das "BERNINA ArtDesign V1 - Service Pack2", im SP2 ist das EConPC V3.1 integriert.
Das Service Pack 2 kann  von www.bernina.com/downloads gratis heruntergeladen werden.

Beschreibung

Nach der Installation der BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1 auf einem Betriebsystem Windows Vista™, war ein starten der EConPC Anwendung ohne Fehlermeldung nicht immer gewährleistet.
Beim Versuch, Stickdaten aus der BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1 an eine angeschlossene Aurora Nähmaschine zu senden, erschienen Zeitweise verschiedene Fehlermeldungen, welche ein Starten der EConPC Anwendung verhinderten. Nach weiteren Versuchen konnten die Stickdaten zur EConPC  Anwendung übertragen werden. Mit dem Update EConPC Rel 3.1 wird dies behoben.

Anmerkung: Jeder Computer kann verschieden zusammengebaut und konfiguriert werden. Dadurch kann es Abweichungen zu den hier gezeigten Meldungen und Bildern geben. Die verschiedenen Konfigurationen können Auswirkungen auf das jeweilige Verhalten der BERNINA Software oder dem EConPC haben.

Anforderungen

Damit Sie die EConPC Version 3.1 installieren können, müssen folgende Anforderungen zwingend erfüllt sein:

  1. Auf Ihrem Computer ist eines der folgenden Betriebssysteme installiert:
    Windows® XP SP3 / Windows Vista™ SP2 32-Bit
  2. Eine funktionierende Bernina Sticksoftware ARTDesign V1G (inkl. Service Pack1 für die BERNINA ArtDesign V1) ist auf Ihrem Computer installiert.
  3. Ihr Stickcomputer ist eines der aurora Modelle.
  4. Sie besitzen für Ihren Computer Administrationsrechte.
Windows® 7 und Windows Vista™ 64-Bit Betriebssysteme benötigen das "BERNINA ArtDesign V1 - Service Pack2".


Ist die folgenden BERNINA Sticksoftware ARTDesign Version auf Ihrem Computer installiert, wird vorgängig die Installation des Service Pack 1 für die BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1 empfohlen:
  • BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1.0D

Hinweis:
Die Information welche BERNINA Sticksoftware ArtDesign V1 Version auf Ihrem Computer installiert ist, entnehmen Sie bitte dem "Hilfe Menu - Info Über..." aus der Menu-Leiste Ihrer installierten BERNINA Sticksoftware.


Das Service Pack 1 für die BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1...

  • ...ist für Importeure und Händler im Infogate verfügbar (Ref-#: 13391)
  • ...kann von Endkunden von www.bernina.com/downloads gratis heruntergeladen werden.
    (Einmalige Registrierung notwendig)

Datei-Informationen

Dateiname Dateigrösse Inhalt
EConPC_Rel31_ARTDesign.zip ca. 8 MB EConPC V3.1 mit ADX V7.14:
beinhaltet: Hotfix für EConPC V2
Installationsanleitung EConPC Rel 3.1 0.46 MB Installationsanleitung

Wichtig:
Damit das EConPC Rel31 Update auf ihrem Windows® XP SP3 / Windows Vista™ SP2 (32-Bit) Computer installiert werden kann, muss zwingend die BERNINA Sticksoftware ArtDesign V1G installiert sein.

Für EConPC Rel 3.1 muss ".NET Framework 1.1" nicht mehr deinstalliert werden, EConPC Rel 3.1 verwendet ".NET Framework 2.0", dass wird zusammen mit der BERNINA Sticksoftware ArtDesign V1 installiert.

Empfehlung

Es wird empfohlen EConPC Rel 3.1 auf jedem Computer zu installieren, bei welchem die BERNINA Sticksoftware ARTDesign V1 installiert ist und zum Sticken das Aurora Sticksystem verwendet wird.