Bild: Windows® 8 und BERNINA Software

Windows® 8 und BERNINA Software

Windows® 8 und BERNINA Software

Sehr geehrte Damen und Herren
 
Im Folgenden erhalten Sie Informationen darüber, wie die BERNINA-Softwareprodukte mit dem neuen, im Oktober 2012 von Microsoft herausgegebenen Betriebssystem Windows® 8 funktionieren.
Wir können in Bezug auf unsere BERNINA-Softwareprodukte mitteilen, dass sich Windows®8 im Grossen und Ganzen sehr ähnlich verhält wie Windows®7.
 
Unten finden Sie unsere BERNINA-Softwareprodukte im Einzelnen aufgelistet. Dort können Sie jeweils in Erfahrung bringen, was in Bezug auf Windows®8 nötig ist.
 
Bitte beachten: Jeder Computer kann anders konfiguriert sein. Diese Einstellungen wirken sich auf die Software und Hardware aus und unter Umständen auf deren Funktionsweise auf den einzelnen Computern. Es kann sein, dass unabhängig vom verwendeten Betriebssystem unbekannte Probleme mit Ihrer BERNINA-Software oder –Hardware auftreten, besonders bei ganz neuen Betriebssystemen wie beispielsweise Windows®8. Da Windows®8 gerade im Markt eingeführt wird, sind eventuell weitere Abklärungen nötig, um ihr allfälliges Problem zu lösen.
Wir versichern Ihnen, dass unser Software-Support alles daran setzt, allfällig bei Ihnen auftretende Probleme zu lösen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

BERNINA DesignWorks Software:

Für Windows®8 verwenden Sie bitte die neue Version 7570 von DesignWorks.

BERNINA CutWork Software:

Die BERNINA CutWork Software V1 SP 2 funktioniert nicht unter Windows®8.
Folgende Probleme tauchen auf: Dongletreiber ist nicht Windows®8 kompatibel.
 
Die BERNINA CutWork Software V1 wird nicht für Windows®8 angepasst. Aktualisieren Sie Ihre BERNINA CutWork Software V1 zu DesignWorks. Erwerben Sie einen SoftwareCode „CrystalWork“ oder „PaintWork“, somit erhalten Sie automatisch, ohne Mehrkosten, die Freischaltung für DesignWorks CutWork.

BERNINA Sticksoftware V6:

Grundsätzlich läuft der DesignerPlus, Editor Plus und ArtLink unter Windows®8 mit einer kleinen zusätzlichen Installation von NET Framework. Alle BERNINA Stickmaschinen können über ADX angesteuert werden, bis auf die aurora und artista 165/170/180/185. 
Für diese Maschinen werden wir in Q1/2013 ein Service Pack anbieten. Hier geht es zum Patch.
 
Zuerst installieren Sie bitte NET Framework 3.5 (inklusive 2.0 und 3.0), damit die Installation der V6 reibungslos läuft und ihre BERNINA Sticksoftware gestartet werden kann.
Problem aurora:
Im ADX kann die aurora Stickmaschine angewählt, jedoch nicht mit ok bestätigt werden. Der Button ok ist grau.
 
Problem artista 165/170/180/185:
Aus technischen Gründen sind die BERNINA Stickmaschinen noch nicht ansteuerbar.
Für diese Maschinen werden wir in Q1/2013 ein Service Pack für die BERNINA Sticksoftware V6 anbieten.
Hier geht es zum Patch.

BERNINA Sticksoftware V5:

Die BERNINA Sticksoftware V5 funktioniert nicht unter Windows® 8.
 
Folgende Probleme tauchen auf:
Generell kann die BERNINA Sticksoftware V5 auf Windows® 8 nicht installiert werden. Es entsteht ein Bluescreen.
 
Die BERNINA Sticksoftware V5 wird nicht für Windows® 8 angepasst.

BERNINA ArtLink Sticksoftware V5:

Die BERNINA Artlink Sticksoftware V5 funktioniert nicht unter Windows® 8.
Folgende Probleme tauchen auf:
Generell kann die BERNINA ArtLink Sticksoftware V5 auf Windows® 8 nicht installiert werden. Es entsteht ein Bluescreen.
 
Die BERNINA ArtLink Sticksoftware V5 wird nicht für Windows® 8 angepasst, da Ihnen auf der BERNINA Website die BERNINA ArtLink Software V6 gratis zur Verfügung steht.

BERNINA ArtDesign V1 Sticksoftware:

Die BERNINA ArtDesign Sticksoftware V1 funktioniert nicht unter Windows®8.
Folgende Probleme tauchen auf:
Generell kann die BERNINA ArtDesign Sticksoftware V1 auf Windows®8 nicht installiert werden. Es entsteht ein Bluescreen.
 
Die BERNINA ArtDesign Sticksoftware V1 wird nicht für Windows®8 angepasst, da Ihnen auf der BERNINA Website die BERNINA ArtLink Software V6 gratis zur Verfügung steht.

BERNINA My Label V1:

BERNINA My Label V1 ist seit 1.1.2012 nicht mehr im BERNINA Produktsortiment.
Nicht Windows® 8 geprüft.

BERNINA Bordüren Kalkulator V1.6:

Der BERNINA Bordüren Kalkulator V 1.6 funktioniert reibungslos unter Windows®8.