Menschen bei BERNINA

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Tätigkeitsbereiche bei BERNINA und lernen Sie einige unserer Mitarbeiter kennen.

Bild: Menschen bei BERNINA

Daniela Debrunner - Rezeptionistin am Empfang

Meine Tätigkeit als Empfangsdame erfordert ein hohes Mass an Freundlichkeit, Diskretion und Spass am Umgang mit Menschen, da ich täglich mit Kunden und Mitarbeitenden in Kontakt komme. Ausserdem zählt auch die Betreuung von Lernenden im kaufmännischen Bereich zu meinen Aufgaben, was mir sehr viel Freude bereitet. Es freut mich, dass ich der Personalabteilung angehören darf und bin stolz auf unser gutes Team. In der BERNINA Familie kann man sich aufeinander verlassen und hilft einander wo man kann. Ich fühle mich hier sehr wohl und kann mich in meiner Tätigkeit voll entfalten.

Bild: Menschen bei BERNINA

Matthias Fluri - Teamleiter Kommunikation

BERNINA ist ein faszinierendes Unternehmen, das die Qualitätsphilosophie und Fertigungstiefe einer Uhrenmanufaktur mit der Innovationskraft einer Hightech-Firma verbindet. Ausserdem ist BERNINA eine Schweizer Kultmarke, die ich als Unternehmenssprecher der BERNINA International AG leidenschaftlich gerne vertrete. Nicht zuletzt schätze ich die kollegiale Arbeitsatmosphäre und die einmalig schöne Lage von BERNINA am Untersee.

Bild: Menschen bei BERNINA

Birthe Grautmann - Online Content Specialist

Als Online Content Specialist bin ich für den Inhalt der BERNINA Webseiten auf der ganzen Welt sowie für den internationalen BERNINA Blog verantwortlich. Eine meiner Hauptaufgaben ist es, die neuen BERNINA Produkte online abzubilden. Dabei arbeite ich eng mit dem Produktmanagement und dem Brandmanagement zusammen. Neben der Lancierung von Produkten leiste ich aber auch Support für die Content Manager in den verschiedenen Ländern. Dieser interkulturelle Kontakt und die Arbeit mit unseren vielfältigen Produkten bereiten mir sehr viel Freude.
Seit rund vier Jahren bin ich nun Teil der BERNINA-Familie und schätze den offenen, inspirierenden, motivierenden und ehrlichen Umgang mit den Kollegen.
 

Bild: Menschen bei BERNINA

Hans Peter Horn - Leiter Montage

Als Montageleiter bei BERNINA steht sowohl der Kunde als auch die Sicherstellung der Qualität und der geforderten Produktionsmengen an erster Stelle. Eine der grössten Herausforderungen meiner Tätigkeit sehe ich in der Gewährleistung der fristgerechten Auslieferung, ohne dabei unseren Leitsatz „quality first“ zu vernachlässigen. Bei BERNINA ist man nicht nur Angestellter sondern ebenso Mitunternehmer. Die dafür notwendigen Prozesse, Kompetenzen, Weiterbildungsangebote und Verantwortungsbereiche sind klar definiert. Passion – Pride – Performance: Wir sind leidenschaftlich, stolz für BERNINA arbeiten zu dürfen und erfüllen die geforderten Ziele mit unseren Leistungen.

Bild: Menschen bei BERNINA

Sandra Marolf - Assistentin CEO und CFO

Ich bin stolz, für BERNINA International AG arbeiten zu dürfen und ein Teil dieser grossen Familie zu sein, die gemeinsam die Herausforderungen des internationalen Wettbewerbs meistert. Hier werden innovative Technik und inspirierende Kreativität vereinigt. BERNINA bietet attraktive berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und interessiert sich für das Wohlbefinden und Anliegen der Mitarbeiter. Man spürt den Familiengeist, und der Umgang im Team ist sehr kollegial.

Bild: Menschen bei BERNINA

Pascal Ruh - Teamleiter im Nählabor

Nach meiner Lehre als Polymechaniker hat mir BERNINA dabei geholfen, meinen Traum zu verwirklichen. Ich reiste für zwei Jahre nach Westaustralien und durfte dort für den Hauptimporteur von BERNINA Nähmaschinen arbeiten. In meiner aktuellen Tätigkeit als Teamleiter im Nählabor darf ich unsere Produkte fortlaufend optimieren und meine eigenen Ideen einbringen, was meinen Alltag sehr interessant macht. Ich fühle mich bei BERNINA sehr wohl und habe jeden Tag die Möglichkeit Neues zu lernen und meine Fähigkeiten zu erweitern.

Bild: Menschen bei BERNINA

Daniel Schlaeger - Teamleiter OEM Produkte

Als Head of OEM Business in einem global aufgestellten Familienunternehmen trage ich die Verantwortung für meinen Bereich und schätze vor allem das Vertrauen, welches mir entgegengebracht wird. In meiner Tätigkeit nehme ich mit neuen Ansätzen Einfluss an der Schnittstelle zu anderen Bereichen und trage so zum nachhaltigen Unternehmenserfolg bei.

Bild: Menschen bei BERNINA

Patrick Schweizer - Informatiker

Nach dem Genuss einer hervorragenden Ausbildung als Informatiker bei BERNINA war ich erst im Support tätig und arbeite nun im Bereich der Systemtechnik. Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Betreuung und Instandhaltung unserer hochmodernen Infrastruktur. Technologische und bedarfsbedingte Veränderungen fordern Flexibilität, machen die Arbeit abwechslungsreich und stellen mich immer wieder vor neue Herausforderungen. Diese zusammen mit meinem Team zu bewältigen, den Anforderungen der Leistungsbezüger gerecht zu werden und nicht zuletzt auch meinen Wissensstand ständig zu erweitern, bereitet mir grosse Freude.

Bild: Menschen bei BERNINA

Willi Steiner - Leiter Personalrestaurant

Ich habe die schöne Aufgabe für eine abwechslungsreiche und doch kostengünstige Verpflegung aller BERNINA Mitarbeiter zu sorgen. Damit das so ist, setze ich mich täglich mit verschiedenen Lebensmittelanbietern auseinander und führe unter anderem Verhandlungen über gute Qualität und gleichzeitig gute Preise. Ich freue mich täglich darauf, mit meinem versierten Team die abwechslungsreichen Aufgaben im Bistro zu meistern.

Bild: Menschen bei BERNINA

Jürg Tobler - Mitarbeiter Technischer Support

Als technischer Kursleiter bin ich das Bindeglied für Kommunikation zwischen den Vertriebspartnern und den internen Fachstellen. Bei BERNINA konnte ich mir fundiertes nähtechnisches Wissen aneignen und habe heute die Möglichkeit aktiv an zukunftsorientierten Projekten mitzuarbeiten. Der tägliche Kontakt mit Menschen aus der ganzen Welt, sowie der Umgang mit detaillierter Technik macht mir sehr viel Spass.

Bild: Menschen bei BERNINA

Stefanija Trajkovska - operative Einkäuferin

Ich arbeite bereits seit meiner kaufmännischen Lehre bei BERNINA International AG. Nach meiner spannenden Lehrzeit erhielt ich die Chance bei BERNINA zu bleiben und in der operativen Beschaffung tätig zu werden. In meiner Tätigkeit geht es darum, eine gute Balance zwischen Planung und Beschaffung verschiedener Produktionsteile zu finden, damit unsere Nähmaschinen rechtzeitig unser Produktionswerk verlassen. Jeder Tag birgt eine neue Herausforderung und ich habe die Möglichkeit von Tag zu Tag dazu zu lernen.

Bild: Menschen bei BERNINA

Heide Zinko - Finanzbuchhaltung

Meine Arbeit in der Finanzabteilung macht mir viel Spass und ich schätze es vor allem, dass ich schon seit vielen Jahren sehr selbstständig arbeiten kann. Die tägliche Liquiditätsplanung ist eine spannende Herausforderung und Verantwortung zugleich. Die Teamarbeit in unserer Abteilung ist sehr angenehm und wertschätzend. Auch bekommen wir jederzeit die Möglichkeit unser Wissen in Form von Weiterbildung-Fortbildung zu verbessern.