Sticktipps – In the Hoop

„In the Hoop“-Projekt aussticken

Sticktipps

Sie beginnen mit dem Sticken an der Maschine oder haben schon etwas Erfahrung im Stickbereich und möchten nun einen Schritt weitergehen?

„In the Hoop“-Projekte sind im Moment sehr angesagt und vielerorts erhältlich. „In the Hoop“ bedeutet, dass Sie das fixfertige Projekt bis zu letzten Naht direkt im Stickrahmen aussticken. Sogar der Reissverschluss wird in unserem Projekt direkt im Rahmen eingestickt. Diese Vorgehensweise wirft oft Fragen auf. Viele Stick-Neulinge trauen sich „In the Hoop“-Projekte nicht zu, aus Angst, bei der Abfolge der verschiedenen Schritte Fehler zu machen.

Unser Stickprofi Sybille Clesle hat für Sie drei unterschiedliche Projekte ausgearbeitet (siehe Bild und unten angefügte Galerie). Sie wählen zwischen Bauchtasche, kleiner Umhängetasche, Beautytäschlein oder Clutch und sticken im Kurs eines davon auf Ihrem mitgebrachten Stoffen aus. Namen oder Monogramme können auf Wunsch direkt auf der Stickmaschine miteingefügt werden. Sie lernen im Kurs die einzelnen Schritte anzuwenden und den Aufbau einer solchen Stickdatei zu verstehen, sodass Sie künftig mit jeder eingekauften Stickdatei umgehen können und verstehen, wie Sie in der BERNINA Sticksoftware ein solches Projekt aufbauen können.

Falls im Kurs noch Zeit übrigbleibt, dürfen Sie mehrere Projekte ausarbeiten. Sybille Clesle bringt ein eigekauftes Projekt mit, um Sie anhand der im Markt erhältlichen Stickdateien für Qualitätsunterschiede zu sensibilisieren.

„In the Hoop“ ganz einfach anwenden und verstehen!


Impressionen aus dem letzten Kurs.

Diese Kurs wird im März 2020 nochmals durchgeführt.
 

Datum MI, 16. Oktober 2019
Zeit 9.00 bis 16.00 Uhr
Kursgebühr CHF 160.- (exkl. Materialkosten)
Kursleitung Sybille Clesle
Anmeldeschluss 2. Oktober 2019

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus

Anmeldeformular

Einverständniserklärung