i-Tipps Inspiration Special at Work

Nähprojekte selber machen - kreativ werden mit BERNINA

Klappentasche, Laptop-Tasche und Handyhülle

i-Tipp S1110 - 07 Klappentasche, Laptop-Tasche und Handyhülle Hier finden Sie Tipps zum Applizieren des Kreuzes, die passende Stichlänge, das Einnähen des Reissverschlusses zwischen Obermaterial und Futter und das Anbringen eines Liftbandes für Ihr Smartphone. Die Anleitung zu den Taschen und Hüllen finden Sie in der Inspiration Special @ Work.

Nach dem Motto Bilder sagen mehr als Worte zeigen wir Ihnen hier wie die Taschen für den Herrn gearbeitet sind.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Das Kreuz auf der Laptoptasche wird rückseitig mit Wonder-Tape beklebt und so auf dem Soft-Shell-Stoff fixiert. Kreuz unternahen. Bei Leder und Kunstleder immer mit mindestens Stichlänge 3,5 nähen, hier sind es 4 mm.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Innentaschen werden strapaziert, deshalb steppt man sie nicht einfach nur auf, sondern endet mit einem Rechteck oder näht einen breiten Riegel über die Nahtenden. Je nach Materialstärke ist ein Stück Gewebeeinlage oder abschneidbares Stickvlies auf der Rückseite ein zusätzlicher Schutz vor dem Ausreissen.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Der Reissverschluss der Laptoptasche wird erst links auf links an das Innenfutter (silbernes Kunstleder) genäht. Im Bodenbereich treffen die Reissverschlussbänder aueinander.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Die grüne Aussenseite wird so an das Reissverschlussband gesteckt, dass die Reissverschlussnaht verdeckt wird. Zugaben einschlagen. Das Bild zeigt die Innenansicht.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

In den Rundungen braucht es besonders viele Stecknadeln, die dort auch besser aussen angebracht werden.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Die Lagen werden dann von der Aussenseite her, am besten mit Schmalkantfuss Nr. 10, aufeinandergesteppt. Die Überweite des Oberstoffes im Bodenbereich ist beabsichtigt und wird beim Zuklappen der Tasche glatt gezogen.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

An der grossen Tasche ist ein Fach für den Laptop eingearbeitet. Es wird mit einer breiten Lasche verschlossen.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Die D-Ringe werden mit einem Kreuz auf die Tasche genäht.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Das Einfädeln der Versteller verursacht in Gedanken oft Fragezeichen. Hier der Versteller von der Vorder- und Rückseite, fertig eingefädelt.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work

Und wie ist das mit dem Liftband an der Handy-Hülle? Wenn man am Band zieht kommt das Handy automatisch raus.

Bild: i-Tipps Inspiration Special at work