BERNINA Langarm-Quiltmaschinen

BERNINA Langarm-Quiltmaschinen

In der Schweiz entwickelt und montiert

  • Langer Freiarm für die Erstellung extra grosser Quilts
  • Einzigartige Ergonomie und Handhabung
  • Sie haben die Wahl: Mit Quiltrahmen oder Quilttisch
Video abspielen
Einblick in die Produktion: So wird eine Langarm-Maschine gefertigt.
„Sobald Sie eine BERNINA-Langarm verwenden, möchten Sie nie wieder zu einem anderen Modell zurück.“ Lisa Hagstoz Calle, Langarm-Quilt-Künstlerin

Lisa Hagstoz Calle begann kurz nach Ihrem Abschluss in Textilmanagement und Marketing die "andere" Seite von Textilien zu erkunden – die künstlerische Seite. 1997 fing ihre Leidenschaft für das Quilten an und 2004 entdeckte sie das Langarm-Quilten. Ihre preisgekrönten Originaldesigns haben ihr viele neue Türen geöffnet – so können andere Quilt-Enthusiasten in ihren Kursen von ihrer Kunst und ihren Fertigkeiten lernen.

Video ansehen

Entdecke die Maschinen der BERNINA Q Serie

Frontaler Einfädelweg
  • Der frontale Einfädelweg ist leicht erreichbar und einfach zu verwenden.
  • Der eingebaute Einfädler unterstützt ein schnelles Einfädeln.
Handrad hinten
  • Bietet Funktion und Einfachheit unabhängig von der Position
  • Das hintere Handrad ermöglicht beim Pantograph-Quilten die Nadel zu bewegen
Dualer BERNINA Stichregulator mit 3 BSR Modi
  • 2200 Stiche pro Minute
  • Duale Stichregulation hält die Stiche einheitlich unabhängig von der Komplexität des Quiltmusters
  • 3 BSR Modi inklusive eines Heftmodus
Standard Nähnadeln
  • Kompatibel mit Haushaltsnähmaschinennadeln
  • Flachkopfnadeln können einfach und korrekt eingesetzt werden
  • Breite Palette für viele Fadenarten
Handrad vorne
  • Bietet Funktion und Einfachheit unabhängig von der Position
  • Das vordere Handrad greift durch Hineindrücken und eine Positionsänderung der Nadel ist möglich
Oberfadenspannungskontrolle
  • Elektronisch anpassbar und numerisch
  • Oberfadenspannung einfach anpassen und für die bevorzugten Fadentypen speichern
  • Fadenspannung und Maschineneinstellungen in den Nutzerprofilen speichern
Touch Screen
  • 10.9 cm / 4.3" Farbdisplay
  • Leichte Navigation und komplett anpassbar
Unterfadenspuler
  • Schnelles und einfaches Wickeln von eigenen M-Klasse Spulen von der Vorderseite der Maschine
  • Wickelgeschwindigkeit kann individuell angepasst werden
  • Spulen unabhängig vom Gebrauch der Maschine vorbereiten
Programmierbar ergonomische Handgriffe
  • Für die Nutzung am Quiltrahmen
  • In der Position und Länge anpassbar
Grösse
  • Q 24 - 24" Freiarm bieten 19" quiltbaren Bereich auf dem Quiltrahmen
  • Q 20 - 20" Freiarm bieten 15" quiltbaren Bereich auf dem Quiltrahmen
USB und Anschlüsse
  • USB-Anschluss für Updates
  • Anschlüsse für Q-Matic und Pantograph-Kit (optional)

9 Gründe für eine BERNINA Langarm Quiltmaschine

  • EINFACHE BEDIENUNG EINFÄDLER
  • DIGITAL OBERFADENSPANNUNGSEINSTELLUNG
  • KEINE WERKZEUGE NOTWENDIG NÄHFUSS ANBRINGEN UND ABNEHMEN
  • EINFACH ZU FOLGEN EINFÄDELWEG
  • BERNINA STICHREGULATOR
  • KICKSTART FUNKTION OHNE FUSSKONTROLLE
  • INTEGRIERT UNTERFADENSPULER
  • ZWILLINGS- UND HAUSHALTS- MASCHINENNADELN
  • ANPASSBAR BENUTZEROBERFLÄCHE

Vereinbaren Sie einen Probetermin

Ihr lokaler BERNINA Fachhändler ist stolz darauf, Sie über die Langarm-Quiltmaschinen und das Zubehör zu beraten, sowie eine praktische Einführung für die BERNINA Q Serie anzubieten.


Picture: Longarm Quilting

Langarm Basics - Fragen und Antworten zu den Langarm-Quiltmaschinen von BERNINA

Die Entscheidung eine Langarm-Maschine zu kaufen, ist keine leichte. Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen rund um das Thema Langarm-Quilten in unseren FAQ's

Beginnen wir mit einer anderen Frage: Haben Sie schon einmal auf einer Haushaltsnähmaschine gequiltet? Es kann also sein, dass Sie von zwei Dingen frustriert sind: Sie müssen einen sehr grossen und schweren Quilt bewegen, wobei Ihnen nur wenige Zentimeter zwischen Nadel und Maschine zur Verfügung stehen. Dies kann zu schmerzenden Schultern und einem verspannten Nacken sowie zu unregelmässigen Stichen beim Freihandquilten führen, für den Fall, dass Ihnen keine BERNINA Nähmaschine mit BERNINA Stichregulator (BSR) zur Verfügung stand. Die BERNINA Langarm-Maschinen der Q Serie helfen Ihnen, beide Probleme zu lösen.

Beginnen wir mit letzterem: Alle BERNINA Langarm-Maschinen der Q Serie sind mit dem innovativen BSR, dem BERNINA Stichregulator-System mit zwei Sensoren, ausgestattet, unabhängig davon, ob es sich um ein Tischmodell (Q 20) oder ein Rahmenmodell (Q 24 und Q 20) handelt. Egal wie schnell oder langsam Sie den Stoff oder die Maschine bewegen, der BSR wird Ihnen immer perfekt gleichmässige Stiche liefern. Eine Langarm aus der Q Serie bietet Ihnen im Vergleich zu einer Haushaltsnähmaschine viel mehr Platz für Ihre grösseren Quiltprojekte. Beim Tischmodell Q 20 haben Sie einen Freiarmraum von 20 Zoll (508 mm) zusammen mit einem komfortablen, eigens dafür vorgesehenen Langarm-Tisch. Bei den Rahmenmodellen haben Sie einen Freiarmraum von 20 Zoll (508 mm) oder 24 Zoll (610 mm) auf einem stabilen Stehrahmen.

Beginnen wir mit einer Frage: Haben Sie schon einmal auf einer Haushaltsnähmaschine gequiltet? Dann werden Sie sich mit einem Tischmodell höchstwahrscheinlich viel wohler fühlen, da Ihr Gehirn und Ihre Muskeln bereits wissen, wie man den Stoff bewegt, um wundervolle Quiltdesigns zu zaubern.

Eine andere Frage: Verursacht Ihnen das Bewegen eines grossen und schweren Quilts auf einem Tisch Schmerzen im Rücken, in Ihren Schultern und/oder Ihrem Nacken und ist dieses Arbeiten für Sie sehr ermüdend? Dann ist wahrscheinlich ein Rahmenmodell bei dem Sie stehend quilten besser für Sie. Der Rahmen hat den Vorteil, dass Sie Ihr Quiltprojekt vollständig aufspannen können und dass Sie die BERNINA Langarm-Maschine der Q Serie mit Hilfe eines speziellen V-Rad-Systems bewegen, welches ein einfaches, gleichmässiges und leichtes Gleiten ermöglicht.

Ein weiterer Vorteil der Rahmenmodelle ist die Möglichkeit, Pantograph-Quilten von der Rückseite der Maschine aus durchzuführen oder Ihre Maschine mit dem BERNINA Automatisierungssystem Q-matic auszustatten. Dies ist der erste Schritt, um einen Quiltservice anbieten zu können und als professioneller Quilter zu arbeiten.

Das hängt davon ab, ob Sie ein BERNINA Tischmodell oder ein Rahmenmodell haben. Bei beiden Maschinentypen werden Sie den BERNINA Nadel-Laserpointer lieben, der genau auf die Stelle in Ihrem Quilt zeigt, an der die Nadel einstechen wird.

Als Besitzer eines Rahmens sollten Sie sich unbedingt das ansehen, das die Ruler Base (obligatorisch für das Quilten mit Rulern auf einem Rahmen), den Rulerfuss # 96 und einen vielseitigen BERNINA Basic Ruler enthält. Als Besitzer eines Tischmodells haben Sie in diesem Sinne einen Vorteil: Sie verfügen bereits über eine Basis durch den Tisch, sodass Sie nur ein paar Ruler und den Rulerfuss # 96 benötigen!

Der verstellbare Rulerfuss # 72 kann sowohl bei Tisch- als auch bei Rahmenmaschinen verwendet werden.

Wenn Sie sich als Besitzer eines Rahmens noch nicht für das BERNINA Q-matic Automatisierungssystem entschieden haben, sollten Sie sich das BERNINA Pantograph-Kit anschauen, das zusätzliche Handgriffe, einen Touchscreen, eine kombinierte Laserlight- und Stylus-Halterung, sowie ein schönes Papier-Pantographmuster von Urban Elementz und eine Abdeckung für Papiermuster beinhaltet.

Mögen Sie Micro Work? Vergessen Sie bei den Rahmenmodellen nicht die BERNINA Präzisionshandgriffe, mit denen Sie sich beim Micro-Quilten hinsetzen können und dabei die volle Kontrolle über die Maschine haben. Sie werden die kleinsten Micro-Work-Arbeiten aller Zeiten schaffen können. Vergessen Sie Ihre Brille nicht – Ihre Designs werden so perfekt klein sein, dass sie schwer zu erkennen sind!

BERNINA Langarm-Quilt-Zubehör auf einen Blick

BERNINA Langarm-Quilt-Zubehör auf bernina.com Catalog

Ja, klar! Lassen Sie sich das BERNINA Q-matic Automatisierungssystem für Langarm-Quiltmaschinen bei einem unserer vielen BERNINA Langarm-Händler vorführen. Das einzigartige BERNINA Q-matic basiert auf modernster Technologie und ist URL zertifiziert. Dies ist der höchste Sicherheitsstandard beim Betrieb von automatisierten Systemen. Q-matic kann jederzeit als Ergänzung zu Ihrem BERNINA Rahmen hinzugefügt werden, ohne dass Teile ausgetauscht oder ausgesondert werden müssen.

Das Q-matic-System beinhaltet alle Hardwareteile, einschliesslich eines Touch-PCs, der Q-matic-Software und zwei zusätzlichen Lizenzen für die Art & Stitch-Software.

BERNINA hat eine lange Tradition mit Fokus auf Qualität und Innovation. Mit über 125 Jahren Erfahrung produzieren wir Nähmaschinen mit Schweizer Präzision und technischem Know-how. Warum also nicht all dieses Wissen nutzen und eine perfekte Langarm-Maschine herstellen? Diese bietet die folgenden Funktionen:

Einzigartiger Einfädelweg

Die Spulenhalter befinden sich vorne an der Maschine und der vorwärts gerichtete Einfädelweg ist leicht zu erreichen und einfach zu folgen. Der kurze Fadenweg unterstützt eine perfekte Fadenspannung.

Einzigartige Oberfadenspannungskontrolle

Die BERNINA exklusive Fadenspannungskontrolle ist elektronisch einstellbar und numerisch. Passen Sie die Fadenspannung einfach mit wenigen Klicks digital an und speichern Sie die Einstellungen für Ihre bevorzugten Fadentypen und -kombinationen. Es ist kein externes Oberfadenspannungseinstellungssystem erforderlich.

Integrierter Spuler

Mit dem integrierten Spuler (M-Klasse-Spuler) können Sie, unabhängig vom Maschinenbetrieb, für Ihre Projekte auf den Oberfaden abgestimmte Spulen praktisch aufwickeln.

Ergonomische Handgriffe (nur bei den Q 24- und Q 20-Rahmenmodellen)

Mit den 8-fach verstellbaren Griffen haben Sie die am häufigsten verwendeten Funktionen immer zur Hand.

KickStart-Funktion (nur bei den BERNINA Q Serie Tisch-Modellen)

Die KickStart-Funktion ermöglicht das Quilten in einem kontinuierlichen Nähmodus, ohne die Fusskontrolle ständig gedrückt zu halten.

Übrigens: Style und ansprechendes Design unserer Maschinen waren schon immer unsere Mission!