Ebook - Just SEW It! Material- und Stichmixtechnik

Maschinenstichtechniken fügen Tiefe, Detail und Fülle bei der Erstellung eines Materialmixprojektes hinzu.Die Optimierung Ihres Projektes durch Farbe und Struktur mit Faden und Stoff ist einfach umzusetzen und verschafft so ein Maß an Komplexität, ein Kunstgesamtbild aus mehreren
Schichten. Die Techniken lassen sich leicht in Ihr Projekt integrieren und sind einfach zu erlernen – auch für Anfänger geeignet!

Bild: Just SEW It! Material- und Stichmixtechnik

Basis-Näherei

Maschinenstiche sind eine großartige Möglichkeit, um Elemente in den Hintergrund eines Kunstwerks zu bringen und / oder kreative Stiche in einer Weise zu integrieren, dass es ein Teil des Gesamtdesigns wird.
 

Papier-Näherei

Von Servietten über Buchseiten bis zu Kartonagen lässt sich alles verwenden und bietet viele Möglichkeiten Ihrem Projekt Farbe und Struktur hinzuzufügen.
 

Genähte Strukturen

Die einfache Form der Freihandnäherei ist eine großartige Möglichkeit Struktur dem Stoff hinzuzufügen.
 

Fadenmalerei

Die Fadenmalerei ist ähnlich wie die genähte Struktur, jedoch kann diese Technik gezielter angewendet werden, um dem Objekt mehr Tiefe und Details, sowie Applikationen und Stoffmotive hinzuzufügen.
 

Einfache Schnurapplikation

Fügen Sie Farbe und Textur Ihres Projektes hinzu, indem Sie Garne, Schnüre und Fasern auf die Oberfläche nähen. Diese Technik kann auch als Kantenabschluß für Wandbehänge oder Bilder verwendet werden.
 

Nähalphabete

Fügen Sie Titel, Slogans und Sprüche mit den Nähalphabeten, die sich auf fast allen BERNINA Maschinen befinden, um Botschaften Ihrem Material- und Stichmixprojekten hinzuzufügen.