Schritt 3: Registrierung und Validierung von Corel

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Jetzt haben Sie die V8-Software und vier neue Corel-Logos auf Ihrem Desktop.

  1. Klicken Sie auf das Symbol"CorelDRAW SE", um Ihr persönliches Corel-Konto zu erstellen.
  2. Starten Sie die V8-Software als Administrator und verbinden Sie sie mit dem neuen Corel.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Wenn Sie CorelDRAW das erste Mal starten, erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie sich registrieren können.
 
Sie müssen sich registrieren und die E-Mail-Adresse bestätigen, um auf CorelDRAW oder Artwork Canvas zugreifen zu können. Andernfalls erhalten Sie die Meldung, dass die Software erst gestartet wird, wenn Corel registriert ist.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Um die Corel-Registrierung abzuschliessen, müssen Sie Ihr Corel-Konto validieren.
 
Klicken Sie auf den Link Validate Account, der Ihnen per E-Mail zugesandt wird. Die Registrierung von Corel ist nun abgeschlossen.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Wenn Sie die Software zum ersten Mal öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol "BERNINA Embroidery Software 8". Wählen Sie Als Administrator ausführen, um alle Programmänderungen freizugeben.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Klicken Sie auf Ja, um diese Anwendung auf Ihrem Computer auszuführen.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Nach der erfolgreichen Installation der Software muss diese noch aktiviert werden. Dazu tippen Sie Ihren Product Key und Ihre persönlichen Daten ein und drücken abschliessend auf OK

Die Aktivierung kann bis zu zwei Minuten dauern und das Installationsfenster kann eingefroren wirken. 

Bitte bewahren Sie Ihren Produkt Key gut auf, dieser wird für die Installation der Software auf einem anderen Gerät wieder benötigt.

Picture: Step 3 Register and validate Corel

Nach der Aktivierung der Software wird Ihnen eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die BERNINA - Sticksoftware mit der CorelDRAW Graphics Suite SE zu verbinden.

Klicken Sie auf "Link zu CorelDRAW installieren". Wenn diese Option nicht ausgewählt ist, funktioniert das neue Corel nicht mit der Software.
 
Glückwunsch, die Installation ist nun abgeschlossen.

Picture: FAQ

Falls noch nicht geschehen, fügen Sie den BERNINA-Ordner (C:\Program Files (x86)\BERNINA) der Ausnahmeliste oder Ausschlussliste Ihrer Antivirensoftware hinzu. Auf den Support-Seiten wird erläutert, wie dies funktioniert, z. B. AVG https://support.avg.com/. Für Norton muss der BERNINA-Ordner sowohl in die Scan- als auch in die Sonar-Ausschlussliste aufgenommen werden. Siehe https://support.symantec.com/

Download der Vollversion starten