BERNINA 580

Mit der BERNINA 580 zum perfekten Nähergebnis

Bild: BERNINA 580
Bild: BERNINA 580

BERNINA 580

Mit der BERNINA 580 zum perfekten Nähergebnis

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar

BERNINA 580 – die Allrounderin zum Nähen, Sticken und Quilten

Grosse Auswahl an Stichen, Stickmotiven und Funktionen

Grosse Auswahl an Stichen, Stickmotiven und Funktionen

Was auch immer Sie nähen oder verzieren möchten, auf der BERNINA 580 stehen Ihnen vielfältige Stiche zur Verfügung. Mit 838 Stichen gesamt, davon 186 Zierstiche, haben Sie eine grosszügige Auswahl, wobei sich alle Stiche bis hin zu einer Stichbreite von 9 mm nähen lassen, was besonders bei Dekorationen sehr schön ist. Weiterhin stehen 7 Alphabete zur Verfügung, die sowohl genäht als auch gestickt werden können. Weiter können die 100 Stickmotive im separaten Stick-Modus abgerufen und über den Touchscreen angepasst werden: Drehen, Rotieren, Spiegeln, Anpassen der Grösse oder eine Veränderung der Stichart ist dank der intuitiven Bedienbarkeit in kurzer Zeit erledigt. Ihre individuell angepassten Stiche und Stickmotive lassen sich ganz einfach mit Hilfe der Memory-Funktion dauerhaft abspeichern.

Bild: BERNINA 580

Die B 580 kommt jetzt mit Zubehörbox



In der praktischen Zubehörbox lassen sich alle Nähutensilien, wie zum Beispiel Nähfüsse, Nadeln und Spulen verstauen. Auch grössere Nähfüsse wie der Knopflochfuss finden hier Platz. Die Halterungen für die Füsschen sind individuell verstellbar. Viel Stauraum bieten auch die Schubladen, in denen bequem Werkzeuge und kleine Nähutensilien versorgt werden können. Durch die ausschwenkbaren Standfüsse steht die Zubehörbox sicher auf Ihrem Nähtisch. Die transparenten Türen geben den Blick frei auf Ihre gesamten Nähutensilien.

Intuitive Bedienung über TFT-Touchscreen

Intuitive Bedienung über TFT-Touchscreen

Die BERNINA 580 besitzt einen grossen, hellen Touchscreen, über den sich Ihre vielfältigen Funktionen im Handumdrehen abrufen lassen, gleichgültig ob Sie mit der BERNINA 580 sticken oder nähen möchten. Grosse, aussagekräftige Icons sorgen dafür, dass Sie die gewünschte Funktion der BERNINA 580 leicht finden, ohne lange suchen zu müssen. Der selbsterklärende Touchscreen gestattet eine intuitive Bedienung der BERNINA 580, die ein Nachblättern im Handbuch überflüssig macht und auch wenig erfahrenen Näherinnen einen zügigen Wechsel zwischen verschiedenen Stichen, Stichmustern, Stickmotiven und Funktionen der BERNINA 580 gestattet.
Memory-Funktion für eigene kreative Ideen

Memory-Funktion für eigene kreative Ideen

Dank der individuellen Einstellmöglichkeiten der BERNINA 580 lassen sich die Stiche auf vielfältige Weise verändern oder kombinieren, um sie exakt auf das gewünschte Ergebnis abstimmen zu können. Mit der intelligenten Memory-Funktion der BERNINA 580 bleiben diese individuellen Stiche, Stichmuster und Stichkombinationen auch nach dem Abschalten der BERNINA 580 erhalten und stehen beim nächsten Start gleich wieder zur Verfügung. Die grosszügigen 8 MB Speicherplatz bieten Kapazität für eine grosse Anzahl eigener Stichkombinationen, sodass Sie die Stichpalette der BERNINA 580 ganz auf Ihre individuellen Ansprüche anpassen können. Beeindruckende Möglichkeiten, die Ihnen ein Höchstmass an Individualität bieten und Ihre Kreativität unterstützt!
BERNINA Stichregulator (BSR) inklusive

BERNINA Stichregulator (BSR) inklusive

Der patentierte BSR ist ein ganz besonderer hightech Nähfuss, der beim Freihandnähen für optimales Quilten sorgt. Die Stichlänge bleibt durch den Einsatz des BSR und beim Nähen mit versenktem Transporteur stets exakt gleich, auch wenn der Stoff nicht mit gleichmässiger Geschwindigkeit geführt wird. Der BSR erkennt Abweichungen und gleicht sie aus, so dass Gerad- und Zickzackstiche stets mit identischer Stichlänge ausgeführt werden. Dadurch gelangen auch wenig geübte Freihandnäherinnen mit der BERNINA 580 sicher zu schönen Ergebnissen.
Vom Nähen zum Sticken mit einem Klick

Vom Nähen zum Sticken mit einem Klick

Die BERNINA 580 ist ab Werk bereits mit der Stick-Funktion ausgestattet und kann um das optionale Stickmodul erweitert werden. 100 Stickmotive sind bereits in die Software der BERNINA 580 integriert. So steht Ihnen von Anfang an eine grosse Auswahl attraktiver Stickmotive für anspruchsvolle Stickereien zur Verfügung, die Sie über den Touchscreen bequem und schnell auswählen können. Durch diese intelligente Kombination der BERNINA 580 aus Näh- und Stick-Funktion können Sie noch vielseitigere Nähprojekte gestalten. Die benutzerfreundliche Menüführung gibt jederzeit schnellen Zugriff auf alle wichtigen Funktionen aus beiden Bereichen – dem Nähen und dem Sticken.

 

Merkmale und Funktionen

  • Allgemeine Funktionen
  • Nähen und Quilten
  • Sticken
Greifersystem RL
Maximale Nähgeschwindigkeit (Stiche pro Minute) 1000
Platz rechts neben der Nadel 7.5” / 190 mm
Farbiger Touchscreen
Nählicht LED
Multifunktions-Drehköpfe
Maximale Stichbreite in mm 9
Maximale Stichlänge in mm 5
Nadelpositionen 11
Nähen in jeder Nadelposition
Anzahl Garnrollenhalter 2
Halbautomatischer Nadeleinfädler
Automatischer Fadenabschneider
Verstellbarer Nähfussdruck
Manueller Fadenabschneider 3
BERNINA Dual-Transport (BDF) -
Erstellen und Speichern von Nähstichkombinationen
Vollautomatischer Nadeleinfädler
Memory (Kurzzeitspeicher)
Memory (Langzeitspeicher)
BSR-Funktionalität
Start/Stopp-Taste (Nähen ohne Fussanlasser)
Geschwindigkeitsregler
Oberfadenüberwachung
Unterfadenüberwachung
USB-Anschluss für PC-Anbindung
USB-Anschluss für USB-Stick
Stichveränderung während des Nähens
BERNINA Fussanlasser mit Back-kick Funktion
Nadelstopp oben/unten
Drag & Drop
Aufspulen während des Nähens/Stickens
Onscreen help
Tutorial Nähen
Tutorial Sticken
Nähberater
Persönliches Programm
History (Speicherung der letzten Stiche) -
Setup-Programm
Verschiedene Sprachen
Uhr/Wecker -
Eco Modus
BERNINA Freiarm-Anschiebetisch
Staubschutzhaube -
Zubehörtasche
Maschinengewicht 11 kg
Funktion Musterende/Musteranfang
Musterlänge verändern
Sicherheitsfunktion
Spiegeln
360-Grad-Nähen -
BERNINA Freihandsystem (FHS)
Quertransport -
Anzahl Nähstiche total (inkl. Alphabete) 935
Verbindungsstiche -
Nutzstiche total 31
Knopflöcher (inkl. Ösen) total 12
Automatisches Längenmass-Knopfloch
Automatisches Knopfloch
Manuelles Mehrstufenknopfloch
Knopfannähprogramm
Stopfprogramme 3
Dekorstiche total 284
Dekorstiche Quertransport total -
Quiltstiche 28
Kreuzstiche 16
Tassel-/Tapering-/Skylinestiche -
Nähalphabete 7
Monogramme (nur bei Quertransport) -
Rückwärtsnähen
Stickmodul
Maximale Stickgeschwindigkeit 680
Stickmuster integriert 100
Stickalphabete 7
Stickmusterformat .EXP
Musterbearbeitung über Touchscreen: positionieren, spiegeln, drehen, skalieren, kombinieren
Mega-Hoop-Funktionalität (Stickfläche: 400 × 150 mm, 15.7" × 5.9")
Jumbo-Hoop-Funktionalität (limitierte Stickfläche: 400 × 260 mm, 15.7" × 8.3") -
Freiarm-Sticken Opt.
Muster kombinieren
Speicher für eigene Stickmuster
Standardstickrahmen 2 (o,m)
Word ART
Nähstiche in den Stickmodus importieren -
Anzahl Farbwechsel reduzieren
Verbindungsstiche schneiden
Stickablaufkontrolle
Heften
Bordürensticken -
Letzte Stickposition speichern
BERNINA Sticksoftware ArtLink
Tutorial Sticken
Spiegeln, drehen, Größe anpassen

Zubehör

Lassen Sie Ihrer Kreativität mit den mitgelieferten Zubehörteilen freien Lauf und stellen Sie sich mit einer Vielzahl von optionalen Zubehörteilen auf jede kreative Herausforderung ein

  • Inklusive
  • Kompatibel
Alle anzeigen Auswahl verkleinern

Wichtig:
Nicht alle Modelle und Zubehörteile sind in allen Ländern verfügbar. Änderungen bezüglich Ausstattung und Ausführung bleiben vorbehalten.

Tutorials

  • Die neue BERNINA 580 (BERNINA 5er Reihe)

    Ihre perfekte Begleiterin für vielseitige Nähprojekte: Die BERNINA 580 ist ein echtes Multitalent, denn sie kann nähen und sticken. Die integrierte Sticksoftware enthält viele Motive, die sich kinderleicht über den Touchscreen bearbeiten lassen. Verleihen Sie Ihren Werken eine zauberhafte Note!

  • 1/10 BERNINA 580: Erste Schritte mit ihrer neuen Nähmaschine

    Im ersten Teil des neuen Online Video Tutorials lernen Sie Ihre neue BERNINA 580 und das dazugehörige Zubehör kennen und erfahren, wie sie Ihre Nähmaschine für die weitere Nutzung vorbereiten. Wir zeigen Ihnen in diesem anschaulichen Videokurs, wie Sie Nähmaschine und Fußpedal anschließen, den Nähfuss wechseln, die Fadenspule vorbereiten und dabei die Spulgeschwindigkeit regulieren. Außerdem sehen Sie, wie die Unterfadenspule eingesetzt wird und die Nähmaschine eingefädelt wird. Sie sehen auch, wie der Anschiebetisch sowie das Freihandsystem installiert werden. Machen Sie sich bereit für ein unverwechselbares Näherlebnis mit Ihrer neuen BERNINA 580!

  • 2/10 BERNINA 580: Zierstich-Funktion

    Im zweiten Teil des BERNINA 580 Online Tutorials lernen Sie die Zierstichfunktion kennen. Wählen Sie einen der 186 Zierstiche, verändern Sie ihn mit Hilfe der Spiegelfunktion oder ändern Sie Stichlänge und Stichbreite. Den individuell veränderten Stich speichern Sie einfach zur späteren Verwendung ab. Anhand von Zierstich Nr. 471 navigiert Sie der Videokurs Schritt für Schritt durch das Menü. Ändern Sie die Zierstiche nach Ihren Wünschen. Dank der Memoryfunktion können Sie sie jederzeit wieder verwenden. So bietet Ihnen das Arbeiten mit Zierstichen ungeahnte Möglichkeiten.

  • 3/10 BERNINA 580: Zierstiche und Alphabetstiche kombinieren

    Kombinieren Sie mit Ihrer neuen BERNINA 580 spielend leicht und schnell Stiche und Schriftzüge nach Ihren Wünschen. Der dritte Teil des Onlinetutorials zeigt Ihnen Schritt für Schritt anhand eines Beispiels, wie Sie Buchstaben der Alphabetfunktion mit Zierstichen kombinieren und automatisch nähen lassen können. Beschriften Sie auf diese Weise Taschen, Kleidung und Kissen mit individuellen Schriftzügen und lustigen Motiven.

  • 4/10 BERNINA 580: Knopflöcher nähen

    Im 4. Teil des BERNINA 580 Videokurses lernen Sie, wie Sie mit Ihrer neuen Nähmaschine ein Knopfloch nähen. Anschaulich zeigt Ihnen dieses Online Tutorial, wie Sie die Größe und die Länge des Knopfloches anpassen und im Knopflochmenü den gewünschten Stil auswählen. Nähen Sie mit dem 3A Knopfloch-Nähfuss Knopflöcher schnell und einfach. Die BERNINA 580 speichert die Länge des genähten Knopflochs und näht das gleiche Knopfloch so oft wie gewünscht. Entdecken Sie die umfangreiche Knopflochfunktion der BERNINA 580.

  • 5/10 BERNINA 580: Knopf annhähen

    Vergessen Sie die Handnadel: Knopfannähen ist mit der Nähmaschine kinderleicht. Wie es geht, zeigt Ihnen der 5. Teil des BERNINA 580 Online Tutorials. Schritt für Schritt sehen Sie, wie Sie mit Hilfe von Stich Nr. 60 und dem optionalen Nähfuss Nr. 18 einfach und schnell Knöpfe annähen können. Mit dem Knopfannähfuss können ausser Knöpfen auch Druckknöpfe, Haken, Ösen, Ringe, Verzierungen und dergleichen angenäht werden. Hierfür eignet sich übrigens auch Nähfuss Nr. 20. Sparen Sie Zeit und nähen Sie Ihre Knöpfe nur noch mit Ihrer BERNINA Nähmaschine an.

  • 6/10 BERNINA 580: Verwendung des Setup-Programms

    Dank des Setup-Programms ist das Personalisieren Ihrer BERNINA 580 ganz einfach: Es bietet verschiedene Optionen zur individuellen Anpassung der Einstellungen. Der 6. Teil des praktischen Online-Videokurses zeigt Ihnen, wie Sie grundlegende Bildschirm-Einstellungen verändern oder Ihre Maschine auf Werkseinstellungen zurücksetzen können. Belegen Sie Nähsymbole mit eigenen Funktionen und programmieren Sie individuelle Signaltöne. Auch Softwareaktualisierungen laufen über dieses Programm.

  • 7/10 BERNINA 580: Freihandnähen mit dem BERNINA Stich-Regulator

    Im 7. Teil des BERNINA 580 Online Tutorials stellen wir Ihnen den weltweit einzigartigen BERNINA Stichregulator -- kurz BSR vor. Der BERNINA Stichregulator ist ein patentiertes Zubehörteil zum Freihandnähen und -quilten. Er sorgt dafür, dass die Länge der Nähstiche beim Nähen mit versenktem Transporteur immer ganz exakt gleich lang ist - unabhängig vom Tempo, mit dem der Stoff unter der Nadel bewegt wird. Damit ermöglicht die BSR-Technologie jeder Hobbynäherin, die Technik des Freihandnähens zu beherrschen. Sobald der BSR-Fuss an eine BERNINA Nähmaschine angebracht und der Transporteur versenkt wurde, erscheint im Display der Maschine die Auswahlmöglichkeit eines gewünschten Modus. Der BSR-Fuss kann sowohl mit dem Geradstich als auch mit dem Zickzackstich angewendet werden. Mit beiden lassen sich interessante Effekte erzeugen.

  • 8/10 BERNINA 580: Sticken leicht gemacht

    Im 8. Teil des BERNINA 580 Videokurses zeigen wir Ihnen, wie Sie das Stickmodul Ihrer BERNINA Nähmaschine anschließen und für die weitere Nutzung vorbereiten. Hierzu bereiten Sie Stickrahmen und Stickeinlage vor, entfernen den Anschiebetisch und ersetzen die Spulenkapsel durch die Stickspulenkapsel. Mit dem Stickmodul und den Stickrahmen, die im Lieferumfang der BERNINA 580 enthalten sind, können Sie wunderschöne Stickmuster sticken.

  • 9/10 BERNINA 580: einfarbiges Stickmotiv sticken

    Schritt für Schritt leiten wir Sie im 9. Teil des neuen BERNINA 580 Onlinetutorials durch das Stickmenu und zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach ein einfarbiges Stickmotiv sticken können. Dazu verwenden Sie den BERNINA Nähfuss Nr. 26 und wählen ein Motiv und die nötigen Einstellungen. Ihre BERNINA 580 stickt dann Ihr Motiv automatisch und in der einmaligen BERNINA Qualität.

  • 10/10 BERNINA 580: Stickmuster bearbeiten und Extras

    Im 10. Teil des BERNINA 580 Onlinetutorials sehen Sie anhand von Beispielen, wie Sie Stickmuster direkt an der Nähmaschine beliebig verändern können. Stickmuster können Sie horizontal oder vertikal spiegeln, drehen, mit der ZOOM-Funktion vergrößern oder verkleinern, durch Buchstaben ergänzen, und mit anderen Stickmustern kombinieren. Speichern Sie Ihr selbst entworfenes Stickmuster für die weitere Nutzung einfach ab.

  • Die neue BERNINA 580 (BERNINA 5er Reihe)

    Die neue BERNINA 580 (BERNINA 5er Reihe)

  • 1/10 BERNINA 580: Erste Schritte mit ihrer neuen Nähmaschine

    1/10 BERNINA 580: Erste Schritte mit ihrer neuen Nähmaschine

  • 2/10 BERNINA 580: Zierstich-Funktion

    2/10 BERNINA 580: Zierstich-Funktion

  • 3/10 BERNINA 580: Zierstiche und Alphabetstiche kombinieren

    3/10 BERNINA 580: Zierstiche und Alphabetstiche kombinieren

  • 4/10 BERNINA 580: Knopflöcher nähen

    4/10 BERNINA 580: Knopflöcher nähen

  • 5/10 BERNINA 580: Knopf annhähen

    5/10 BERNINA 580: Knopf annhähen

  • 6/10 BERNINA 580: Verwendung des Setup-Programms

    6/10 BERNINA 580: Verwendung des Setup-Programms

  • 7/10 BERNINA 580: Freihandnähen mit dem BERNINA Stich-Regulator

    7/10 BERNINA 580: Freihandnähen mit dem BERNINA Stich-Regulator

  • 8/10 BERNINA 580: Sticken leicht gemacht

    8/10 BERNINA 580: Sticken leicht gemacht

  • 9/10 BERNINA 580: einfarbiges Stickmotiv sticken

    9/10 BERNINA 580: einfarbiges Stickmotiv sticken

  • 10/10 BERNINA 580: Stickmuster bearbeiten und Extras

    10/10 BERNINA 580: Stickmuster bearbeiten und Extras

Support für Ihre BERNINA 580

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer BERNINA haben, empfehlen wir Ihnen, die ausführliche Bedienungsanleitung zu lesen. Weitere Support-Informationen und Firmware-Updates finden Sie auf der Support-Seite.

Bedienungsanleitung herunterladen Support-Seite BERNINA 580

Persönliche Beratung beim BERNINA Händler

Mehr als 2000 BERNINA Händler weltweit tun alles dafür, dass Sie die BERNINA finden, die zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Selbstverständlich beraten Sie die BERNINA Händler auch bei Zubehör und Software und nehmen Ihre BERNINA für den Reparaturservice entgegen.